Camping - Lug ins Land

Reviews

Please sign in or register to add your own review.

2 stars
Schöner, ordentlicher Platz, toll gelegen mit schwächen in der Verwaltung  de

Der Campingplatz lädt durch eine vielzahl positiver Eigenschaften zum längeren Verweilen ein.
Auch der Aufenthalt auf den angenehm gelegenen Übernachtungsstellplätzen ist sicherlich lohnenswert.

Der Aufbau des Platzes ist terassenförmig. Es gibt Komfort(stell)plätze mit ausreichend Platz um nicht mit den Nachbarn Tür an Tür zu sitzen.
Das Restaurant am Platz bietet eine angenehme Auswahl an gut bürgerlichen Gerichten, die gut umgesetzt sind und ebenso schmecken.
Für Kinder gibt es einige Angebote, täglich wechselnd, wie z.b. Ponyreiten oder auch eine kleine “Wanderung” mit Fackeln.

Wir waren mit unserem einjährigen Kind im Wohnmobil an einem Komfortstellplatz.
Zu unserem Bedauern wurde das Plantschbecken entgegen anderer Aussage, nicht in Betrieb genommen. So konnten wir mit unserem Kind nur ins Schwimmbecken was natürlich nicht denselben Spaß bedeutet. Zum Abkühlen hat es gereicht.
Der Kiosk hat zwar feste Öffnungszeiten, diese werden jedoch nicht (immer) eingehalten. An einem heißen Sonntag mussten wir zwei Stunden länger warten um etwas trinkbares zu bekommen.
Gestört haben uns die späten Ruhezeiten, ab 23 Uhr, die das ein oder andere Mal durch Nachbarn genutzt wurden, sowie das ein Dauercamper uns mit seinem tollen Pizzaoffen einen Nachmittag und Abend lang eingeräuchert hat, da dieser mit offenem Feuer betrieben wird. Unser Kind wurde während des Mittags und abendlichen Schlafs entsprechend eingeräuchert, da es zu warm war um die Fenster im Wohmobil geschlossen zu lassen.

Der Platz ist aus unserer Sicht gut geeignet für “Übernachtungsgäste” und Personen mit älteren Kindern oder ohne Kinder, die keine Ruhe brauchen.