Welcome to lib.reviews! We're building a free, open and not-for-profit platform for reviewing absolutely anything, in any language.

Show more 

12/10/2023Twitter/X account deactivated
10/11/2021schema.org JSON-LD data added to review subjects, individual reviews
10/4/2021Preview bug with uploaded files fixed

Teams are groups of like-minded people reviewing things of common interest. Here are a few examples:

Interactive FictionSushi SocietyIndie bundle for Palestinian Aid

4 stars
Gut und lecker italienisch essen  de

Von außen eher unscheinbar liegt das Sapporo Italiani an der Hildesheimer Straße zwischen den Haltestellen Fiedler Straße und Einer Straße. Eine gute Erreichbarkeit mit allen Verkehrsmitteln ist also gegeben. Beim Auto ist jedoch die Parkplatzsituation im Umfeld zu beachten.


Bruschettone di Parma im Sapori Italiani in Hannover (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Meine Vorspeise, Bruschettone di Parma, war zusätzlich mit Feigenmarmelade bestrichen. Ungewöhnlich aber durchaus lecker und zu empfehlen.

Bei der Hauptspeise habe ich zwei meiner kleinen Leidenschaften, Pizza und Fußball, miteinander verbunden. Die von mir bestellte Pizza trägt den Namen Maradonna, wohl wissend das der ehemalige Fußballer nur ein “n” im Namen trägt .


Pizza Maradonna im Sapori Italiani in Hannover (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Zum Abschluss habe ich mir noch einen Expresse (leider ohne Bild) und eine Tiramisu bestellt. Beides war, wie alle Gerichte unserer Gruppe an dem Abend, sehr gut und lecker.


Tiramisu im Saporini Italiani in Hannover (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Wenn das alles so gut geschmeckt hat, warum gibt es keine volle Punktzahl. Die Enge und die Lautstärke im Laden haben mir nicht gefallen. Wem das nichts ausmacht der trifft mit einem Besuch im Sapori Italiani eine sehr gute Wahl.


4 stars
Ziemlich beste Freunde einmal anders.

Der 58-jährige Leichenbestatter Louis führt ein grösseres Bestattungsunternehmen in Lausanne mit viel Einfühlungsvermögen. Eines Tages drängt er bei einem Transport versehentlich den behinderten Igor, der gerade mit seinem Dreirad Biogemüse ausliefert, von der Strasse. Er bringt den blutenden Igor ins Spital. Igor hat im Mutterbauch ein paar Purzelbäume zuviel geschlagen, und die Nabelschnur hat ihm dabei einen Streich gespielt und er ist seit Geburt dauerhaft körperlich beeinträchtigt. Igor liebt Hhilosophie, seine Mutter kümmert sich immer noch sehr um ihn, obwohl er sich eigentlich wünscht, losgelassen zu werden. Als Igor Louis im Geschäft besuchen geht, meditiert er im fahrbereiten Leichenwagen, und geht mit auf die Reise nach Montpellier. Die Kombination Leichenbestatter und Philosoph führt zu einigen komischen Situationen. Der Streifen erinnert etwas an den französischen Film “Ziemlich beste Freunde”, und mit seinen Sprüchen an Quentin Tarantinos “Pulp Fiction”. Igor wird gespielt von Alexandre Jolien, der tatsächlich an dieser Beeinträchtigung leidet, was ihn jedoch nicht daran gehindert hat, Philosophie zu studieren. Man weiss nicht ob Jolien im Film sein eigenes Leben erzählt, seine Versuche sich von seinem hässlichen Körper loszulösen, wie er sagt. Ihn dann doch zu akzeptieren, und Freundschaften zu knüpfen.


4 stars
Wahrheit oder Fiktion? Beides!  de

In der letzten Zeit hat mich kein Roman so gefesselt gar mitgenommen wie dieser. Eine fiktive Lebenserinnerung eines SS-Obersturmführers, welcher in die SS eingetreten ist, um sich der Strafverfolgung zu entziehen. Er steigt dabei im Laufe des Krieges vom Obersturmführer zum Obersturmbannführer auf und wird dabei an alle, aus heutiger Sicht, wichtigen Stationen des Dritten Reiches eingesetzt. Stalingrad, Auschwitz, oder Mittelbau Dora um nur einige zu nennen. Dieses Stationen nutzt der Autor um mit großer Erzählkunst alle Aspekte der Abscheulichkeiten die an diesen Orten geschehen sind zu schildern.

Ich hatte dieses Buch schon sehr lange auf meiner Liste aber es doch immer wieder nach hinten gestellt. War es gut so? Ja, vielleicht. Denn in diesem Buch werden sehr detailliert und für mich aufwühlend Kriegserlebnisse beschrieben. Dabei habe ich schnell vergessen, das es Fiktion ist denn so oder so ähnlich ist es bestimmt tausendfach im Zweiten Weltkrieg passiert.

Ein weiterer Grund für das lange Aufschieben waren die deutlich unterschiedlichen Rezensionen im Netz. Schlussendlich habe ich, einer Empfehlung folgend, dieses Buch doch in die Hand genommen. Ich habe es nicht bereut muss aber eine Quelle aus dem Internet, welche ich nicht wiederfinden konnte, sinngemäß wiedergeben:

Die ersten 1200 Seiten sind sehr gut und folgen damit den ausländischen Kritiken während die letzten 160 Seiten dem Untergang des Nationalsozialismus gleichen.


3 stars
Pan-Pizza in Hannover  de

Die Bezeichnung Restaurant trifft es hier nicht ganz. Zutreffender ist Imbiss mit Sitzgelegenheiten auf zwei Etagen. Wie ein Imbiss funktioniert der Laden auch. Bestellen und bezahlen am Tresen was, im Gegensatz zu vielen anderen Imbissen, auch bequem mit Karten aller Art geht. Die Einrichtung ist spartanisch und auf das Wesentlichste reduziert.


Pan-Pizza im Hanover in Hannover (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Die Pizza ist typisch für eine Pfannenpizza. Dicker Teig und viel Belag, von dem Einiges in einem italienischen Restaurant nicht auf einer Speisekarte stehen wird. Dazu können sich Getränke aus einem Kühlschrank genommen werden.

Während unseres Besuches wurde der Laden immer voller und auch entsprechend lauter. Daher kann ich für einen Besuch zum Probieren einer Pfannenpizza das Hanover empfehlen aber die Erwartungen sollten nicht all zu hoch angesetzt werden.


5 stars
Bärta - Bitar Chili & Lime

Great product to work with and tastes great. These are very versatile and work well in stews or casseroles, but also on their own on skewers or as a snack. Would totally buy these again.


Packaging (Own work. License: CC-BY-SA.)


Panfried (Own work. License: CC-BY-SA.)


5 stars
Tolles Hotel in zentraler Lage  de

Das Hotel liegt sehr zentral in der Rostocker Innenstadt, unweit von der Fußgängerzone und mehreren Shoppingcentern. Obwohl es an einer größeren Straße mit einigen Straßenbahnlinien liegt, kann man nachts getrost das Fenster offen lassen, ohne von Lärm gestört zu werden. Und wer beim freundlichen Personal am Check-In darum bittet kann auch ein Zimmer mit Blick auf den Hafen bekommen.


Aussenansicht des Radisson blu Hotels in Rostock (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Das Zimmer in der von mir gebuchte Kategorie war ordentlich eingerichtet aber nichts besonderes. Der Sessel ist leider zum längeren drin sitzen absolut ungeeignet. So musste ich wohl um ein bisschen TV zu schauen auf dem Bett platz nehmen. Für ein entspanntes fernsehen hängt dieser allerdings zu niedrig. Luxusprobleme, ich weiß, aber an anderen Standorten dieser Marke geht das besser.


Blick ins Zimmer im Radisson blu in Rostock (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Da ich morgens das viel gelobte Frühstück ausgiebig testen wollte und die Sache mit dem TV sich als sehr umständlich herausstellte, bin ich dann noch in den Fitnessbereich des Hotels gegangen. Dieser ist für meine Begriffe sehr gut eingerichtet und hat bessere Geräte als so manches Fitnessstudio. Hier können die Kalorien nur so purzeln.


Blick in den Fitnessbereich im Radisson blu in Rostock (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Nach so einer schweißtreibenden, neudeutsch Workout genannten, Einheit hatte ich dann keinen Durst auf das Wasser oder die Limonade im Zimmerkühlschrank. In diesem Hotel kümmert sich ein Roboter, genannt Jeeves, um diese Probleme der Gäste. Ein Anruf und der Roboter ist innerhalb weniger Minuten vor dem Zimmer und bringt einem die gewünschten Sachen. Von Getränken über Snacks bis hin zu Bademänteln kann sehr viel auf das Zimmer bestellt werden.


Romm-Service-Roboter Jeeves im radisson blu in Rostock (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Jetzt aber zu dem Highlight meines Aufenthaltes im Hotel: dem Frühstücksbuffet. Dieses wird seinem guten Ruf mehr als gerecht und übertrifft ihn sogar noch. Es ist wirklich alles vorhanden. Die Eier werden frisch und nach eigenem Wunsch zubereitet und alles wird sehr regelmäßig kontrolliert und gegebenenfalls aufgefüllt. Dabei ist das Personal sehr aufmerksam und dennoch zurückhaltend.


Frühstücksbuffet im Radisson blu in Rostock (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Alles in allem kann ich einen Aufenthalt im Radisson blu in Rostock jedem nur empfehlen. Statt sofort über die großen Portale zu buchen empfehle ich für dieses Hotel einen Blick auf den Preiskalender dieses Hotels. Dort werden die Zimmer mitunter deutlich unter dem Preis der Portale angeboten.


Akdeniz Steakhaus & Mittelmeer-Restaurant
4 stars
Mediterrane Küche In Wilhelmshaven  de

Von außen sieht das Akdeniz in Wilhelmshaven, gut erreichbar über eine Hauptverkehrsstraße sehr unscheinbar aus. Zur Straße weist nur ein leuchtender Schriftzug auf das Restaurant hin. Wer essen gehen will fährt allerdings auch nicht rum und macht zufällig irgendwo hält. Wenn dem so wäre würde der Parkplatz des Akdeniz niemals gefunden werden.

im Innenraum gibt es zwei Gasträume. Der Bestandsbau und einen Anbau samt Aussenbereich. Für letztgenannten war es allerdings noch zu kühl.

Der Service ist schnell und kann zur Karte, falls notwendig, auch Hinweise und Erklärungen geben.


Falafel mit Humus (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.) Die Getränke und Speisen sind schnell am Tisch und allesamt von guter Konsistenz und ausreichender Menge.


Pfeffersteak mit Pommes (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Ob die Außenplätze, mit Blick auf die angrenzende Hauptverkehrsstraße, bei entsprechenden Temperaturen eine Erholung bieten kann ich nicht sagen. Innen war die Geräuschkulisse akzeptabel und daher kann ich einen Besuch im Akdeniz empfehlen.


5 stars
Gut schlafen und essen  de

Ein bisschen entfernt von der Innenstadt liegt der Medienhafen der Stadt Düsseldorf und dort befindet sich das Radisson Blu Media Harbour Hotel. Allerdings ist die Fahrt mit der S-Bahn oder der Straßenbahn nicht allzu lang.


Fassade des Radisson Blu Media Harbour Hotels in Düsseldorf (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Der Check-In kann online erfolgen oder vor Ort. Für die letztere Variante ist freundliches und aufmerksames Personal am Empfangstresen. Dieses beantwortet allerlei Fragen und weist auf die Besonderheiten hin. Für mich war es allerdings nur eine Übernachtung mit Frühstück und ein bisschen Sport um die Monotonie des Schreibtischjobs auszugleichen. Mehrere Geräte für die Ausdauer und eine Sauna stehen dazu zur Verfügung.


Fitnessraum im Radisson Blu Media Harbour Hotel in Düsseldorf (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Die Zimmer sind mit allerlei Annehmlichkeiten ausgestattet. Vom Multimediafernseher über den TV-Ton auch im Bad bis hin zur Regendusche ist für die Preisklasse von unter einhundert Euro alles geboten was meiner Meinung nach erwartet werden kann.


Zimmer im Radisson Blu Media Harbour Hotel in Düsseldorf (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Beim Frühstück gab es ebenfalls alles, was das Herz begehrt. Aufmerksames Personal füllte stetig leere Behältnisse nach und räumte die Tische ab. Die Auswahl ist mehr als ausreichend und qualitativ, soweit ich es einschätzen kann, hochwertig.


Frühstücksbuffet im Radisson Blu Media Harbour Hotel in Düsseldorf (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Alles in allem ein Hotel welches ich in der Preisklasse und Lage unbedingt empfehlen kann.


4 stars
Excellent selection of commercial-quality kitchen equipment in Ecuador


Photo of cutting boards at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador
Photo of kivies at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)
(Own work. License: CC-BY-SA.)


Photo of Termalimex storefront from the street in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)

Photo of single-basket door-type high-temp commercial dishwasher at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)

Photo of refrigerators at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)


Photo of blenders and stand mixer at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)

Photo of espresso machines Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)


Photo of immersion blenders at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)

Photo of replacement parts available at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)

Photo of pressure canners at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)

Photo of food storage containers at Termalimex commercial kitchen equipment store in Guayaquil, Ecuador (Own work. License: CC-BY-SA.)

I was very happy to discover the excellent-quality, commercial-grade kitchen products that are available at Termalimex in Guayaquil, Ecuador.

They sell products from Robot Coupe, Waring, Hobart, All-American, Tramontia, KitchenAid, Nuova Simonelli, Centerline, Electrolux, Victorinox, Ozti, Carlisle, Browne, etc.

I’m not a big fan of buying cheap plastic kitchen things that you know will break 1-10 years. In Ecuador it’s almost impossible to find durable plastic food storage containers. I was elated to find that Termalimex has normal commercial-quality, graduated round plastic food storage containers made by Carlisle (for ~$10-$40 each).

Summary of what I found:

  • Food Storage Containers ($10-$40 each)
  • Tramonita and Victorinox Knives ($10-$80)
  • Magnetic Knife Holders ($15-$30)
  • Various KitchenAid Mixers (up to $1,000)
  • Centerline Stand Mixer ($4,091)
  • Waring Blender ($2,614)
  • Robot Coupe Immersion Blenders
  • Robot Coupe Chopper ($2,000-$4,000)
  • Waring Belgin Wafflemaker ($661)
  • Electrolux Refrigerator ($1,076)
  • Ozti Single Basket Door-type High-temp Dishwasher ($4,421)
  • Nuova Simonelli Espresso Machines ($4,000-$6,000)
  • Pre-rinse faucet hose sprayers ($400-$600)
  • All-American Pressure Canners ($500-$800)
  • A 2.5 gallon salad spinner ($125)
  • Wide selection of large cutting boards
  • Alegacy and Tramontia Stainless-Steel Pots
  • Large cutting boards
  • Various parts to repair above-listed equipment

Unfortunately, I didn’t find a wok. But they did have a good selection of large, heavy stainless-steel pots made by Alegacy and Tramonita.

The customer attention was OK. I asked if they had any low-temp single-basket door-type dishwashers. They didn’t, but the employee took my contact details and said he’d get in-touch with how they could import one. But I never heard back…


5 stars
Gastfreundlich und lecker  de

Wer nicht häufig in dieser Ecke Hannovers, dem Stadtteil Kirchrode-Bemerode-Wülferode in der Nähe des Tiergartens, ist wird dieses Restaurant wahrscheinlich nicht kennen – es liegt ein wenig abseits hinter dem Krankenhaus Henriettenstift. Für mich ist es also eine Art Geheimtipp worauf ich durch Freunde aufmerksam gemacht wurde.

Das Servicepersonal hier ist herzlich, zügig und kennt die angebotenen Speisen der Karte sehr gut und kann auch entsprechende Empfehlungen geben.


Vorspeise im Restaurant Oikos (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Es wird auch auf eine Besonderheit hingewiesen, denn hier sind die Hauptspeisen allesamt ohne Beilagen. Wer Pommes oder ähnliches zu seinem Bifteki haben möchte muss diese separat bestellen. Eine ungewöhnliche aber in meinen Augen sinnvolle Idee.


Hauptspeise im Restaurant Oikos (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Vom Dessert, ebenfalls sehr lecker, habe ich leider kein Bild machen können. ;-)

Alles in allem ist das Oikos eines der besten griechischen Restaurants in Hannover und der Weg lohnt sich.