Welcome to lib.reviews! We're building a free, open and not-for-profit platform for reviewing absolutely anything, in any language.

Show more 

12/10/2023Twitter/X account deactivated
10/11/2021schema.org JSON-LD data added to review subjects, individual reviews
10/4/2021Preview bug with uploaded files fixed

Teams are groups of like-minded people reviewing things of common interest. Here are a few examples:

HackersF-droid reviewsCycling

4 stars
Hier kann man sich wie zu Hause fühlen  de

Etwas “weiter draußen”, genauer gesagt in Empelde vor der Toren Hannovers, liegt das Hotel und Restaurant Öhlers. Ziel unseres heutigen Ausflugs auf Grund der Empfehlung eines Freundes. Klassische Restaurantatmosphäre und eine ebensolche Karte wurde uns versprochen und das Versprechen wurde voll und ganz erfüllt.


Wiener Schnitzel im Restaurant Öhlers (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.) Die Karte ist fast durchweg traditionell geprägt und schlicht gehalten. Der Fokus liegt auf einigen Gerichten welche im Baukastenprinzip ergänzt werden können. Diese Reduzierung gefällt mir denn sie verspricht eine gute Qualität bei wenig angebotenen Speisen. Und das von mir gewählte Wiener Schnitzel hat mich nicht enttäuscht. Dünn, zart und knusprig – so wie ich es am Liebsten mag.


Pana Cotta im Restaurant Öhlers (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.) Zur Nachspeise gab es bei mir noch, etwas von der Tradition abweichend, eine Dana Cotta. Diese war ebenfalls sehr schmackhaft und hat den guten Abend im Restaurant Öhlers abgerundet.


3 stars
Solide Unterkunft  de

Von Halle an der Saale geht es bequem mit der Straßenbahn oder dem Zug nach Merseburg. Ist es deswegen ein Vorort von Halle? Das Hotel trägt zumindest den Namenszusatz Halle-Merseburg. Es ist nahe der Saale gelegen und gut erreichbar. Direkt vor dem Hotel liegt der Schlossgarten und in der unmittelbaren Umgebung gibt es Cafés.


Außenansicht des Hotels Radisson Halle-Merseburg (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Von außen offenbart das Hotel nicht seine Bauzeit aber von innen ist sofort erkennbar, das die Einrichtung aus den 1990ern stammt. Einiges wurde auf den neuesten Stand gebracht und bei einigen Gegenständen wurde gespart oder nicht genau hingeschaut. Die Werbung im Aufzug verweist auf eine App, die es schon nicht mehr gibt.


Schlafzimmer im Hotel Radisson Halle-Merseburg (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Wer sich von Äußerlichkeiten nicht abschrecken lässt bekommt eine solide Unterkunft mit freundlichem Personal und einem sehr guten Frühstücksbuffet. Ein funktional ausgestatteter Sportraum gehört ebenso dazu wie Kurzzeitparkplätze vor dem Hotel für die An- oder Abreise.


5 stars
Electronics and Tyre Recycling in Qutio, Ecuador

If you’re looking for a place to recycle electronics or tyres in central Quito, look no further than Laboratorio de reciclaje at La Carolina park (Avenida de los Shyris y Avenida Portugal).

Entrance of Laboratorio de reciclaje a La Carolina Park
Entrance of Laboratorio de reciclaje a La Carolina Park

It took me a very long time to find a place where I could properly recycle my bicycle tyres. I was happy to discover that Laboratorio de reciclaje works with Ecocaucho, who recycles used tyres into various products – such as flooring for playgrounds.

Laboratorio de reciclaje recycles tyres (llantas)
Laboratorio de reciclaje recycles tyres (llantas)

And they also collect electronics waste in partnership with Recitec for electronics recycling.

Laboratorio de reciclaje recycles electronics (electronicos)
Laboratorio de reciclaje recycles electronics (electronicos)

They also have something of a showroom for some ecologically friendly technologies, including biogas and plastic (composite) lumber.


4 stars
Gutes Hotel in zentraler Lage  de

Ein Hotel für eine Nacht in Malmö. Hört sich eigentlich nicht so schwierig an aber mit dem Eurovision Song Contest in Malmö wird das schon schwieriger. Die Preise werden dann sehr schnell sehr teuer. Dann heißt es die Buchungsportale links liegen lassen und bei jedem Hotel separat auf der Webseite nach den Preisen schauen. Und siehe da, für etwa 130€, knapp 100€ weniger als bei einem großen Portal, war noch ein Zimmer zu bekommen.


Zimmer im Elite Plaza Hotel in Malmö (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Vom Bahnhof aus ist das Hotel in zehn Minuten zu Fuß zu erreichen. Und wer auf dem Weg dahin Durst bekommt kann diesen an einer der zahlreichen Bars am Platz stillen. Oder im Pub im Hotel.

Der Check-In hat problemlos geklappt. Ebenso das bezahlen. Und ehrlich gesagt ich habe auch nichts anderes erwartet. Der Weg in die Zimmer ist ein wenig verwirrend. Die Zimmer mit der 4xx und 5xx Nummern sind mit Fahrstuhl über die 3. Etage zu erreichen. Wer diese kleine Hürde genommen hat kann ein Zimmer mit einer erwartbaren Ausstattung in dieser Preisklasse betreten.


Eingangsbereich im Zimmer im Elite Plaza Hotel in Malmö (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Wasserkocher, Tresor, Bügelbrett und TV sind vorhanden. Letzterer hat ein kleines Manko, denn neben diversen Sendern aus Schweden gibt es nur einen internationalen Sender, Sky News UK, zu empfangen. Aber wer kommt schon zum fernsehen nach Malmö? ;-)

Auch im Bad keine Besonderheiten. Die Fliesen sollen wohl (oder sind?) Marmor imitieren. Naben einem Fön gibt es auch Seifen und Amenities.


Bad eines Zimmers im Elite Plaza Hotel in Malmö (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Auch beim Frühstück gibt es alles, was das Herz begehrt und das sogar zweisprachig, schwedisch und englisch, beschriftet. Warum ich trotzdem nur vier Sterne vergeben habe? Das Bett war mir zu weich. Viel zu weich. Wer damit leben kann der bekommt viel für sein Geld in Malmö geboten.


4 stars
Typisches Burgerrestaurant in Malmö  de

Für eine Stadt mit etwa 300.000 Einwohnern ist Malmö sehr konservativ aufgestellt. Viele Geschäfte haben ab 18:00 Uhr geschlossen und dann bleiben in der Stadt nur noch Kneipen und Restaurants für den Abschluss eines Schaufensterbummels. Am Tag der Walpurgisnacht, welche in Malmö scheinbar einige Beachtung bekommt, blieben dann auch nicht mehr sehr viele Restaurants über. Die Wahl fiel auf Bastard Burgers in der Innenstadt. Ein Laden, der sehr stark von Lieferdiensten frequentiert wurde und wir dadurch auf eine gute Qualität schlossen.


Bastard Burgers in Malmö (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Bestellt wird, wie mittlerweile ich in Deutschland immer weiter verbreitet, an einem Terminal, welches nicht auf Englisch umgestellt werden konnte (oder wir den entsprechenden Menüpunkt nicht gefunden haben) aber dank guter Benutzerführung durch Grafiken war das auch nicht notwendig. Gezahlt werden kann ausschließlich, wie in Schweden fast überall, nur mit Karte.


Ausschließlich Kartenzahlung bei Bastard Burgers in Malmö (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Meine Wahl fiel dabei auf ein Menü bestehend aus einem Donutburger, Süßkartoffelpommes samt Dip und einem Milchshake. Solide Qualität und kein Ausreisser nach oben oder unten. So erwarte ich es von einem Burgerbrater.


Donut-Burger-Menü bei Burger Bastards in Malmö (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Weiter positiv ist an diesem Laden, das er in Sachen Dekoration nicht auf den allgemein in der Stadt vorherrschenden ESC-Trend aufgesprungen ist. Es gab keine farbenfrohe Deko oder Schlagermusik aus allen Dekaden des Wettbewerbs zu hören. Im Hintergrund lief stattdessen Hip-Hop mit, je nach Lied, einem etwas zu starken Bass. Aber nun ja, besser als irgendein Schlager.


4 stars
Gut und lecker italienisch essen  de

Von außen eher unscheinbar liegt das Sapporo Italiani an der Hildesheimer Straße zwischen den Haltestellen Fiedler Straße und Einer Straße. Eine gute Erreichbarkeit mit allen Verkehrsmitteln ist also gegeben. Beim Auto ist jedoch die Parkplatzsituation im Umfeld zu beachten.


Bruschettone di Parma im Sapori Italiani in Hannover (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Meine Vorspeise, Bruschettone di Parma, war zusätzlich mit Feigenmarmelade bestrichen. Ungewöhnlich aber durchaus lecker und zu empfehlen.

Bei der Hauptspeise habe ich zwei meiner kleinen Leidenschaften, Pizza und Fußball, miteinander verbunden. Die von mir bestellte Pizza trägt den Namen Maradonna, wohl wissend das der ehemalige Fußballer nur ein “n” im Namen trägt .


Pizza Maradonna im Sapori Italiani in Hannover (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Zum Abschluss habe ich mir noch einen Expresse (leider ohne Bild) und eine Tiramisu bestellt. Beides war, wie alle Gerichte unserer Gruppe an dem Abend, sehr gut und lecker.


Tiramisu im Saporini Italiani in Hannover (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Wenn das alles so gut geschmeckt hat, warum gibt es keine volle Punktzahl. Die Enge und die Lautstärke im Laden haben mir nicht gefallen. Wem das nichts ausmacht der trifft mit einem Besuch im Sapori Italiani eine sehr gute Wahl.


4 stars
Ziemlich beste Freunde einmal anders.

Der 58-jährige Leichenbestatter Louis führt ein grösseres Bestattungsunternehmen in Lausanne mit viel Einfühlungsvermögen. Eines Tages drängt er bei einem Transport versehentlich den behinderten Igor, der gerade mit seinem Dreirad Biogemüse ausliefert, von der Strasse. Er bringt den blutenden Igor ins Spital. Igor hat im Mutterbauch ein paar Purzelbäume zuviel geschlagen, und die Nabelschnur hat ihm dabei einen Streich gespielt und er ist seit Geburt dauerhaft körperlich beeinträchtigt. Igor liebt Hhilosophie, seine Mutter kümmert sich immer noch sehr um ihn, obwohl er sich eigentlich wünscht, losgelassen zu werden. Als Igor Louis im Geschäft besuchen geht, meditiert er im fahrbereiten Leichenwagen, und geht mit auf die Reise nach Montpellier. Die Kombination Leichenbestatter und Philosoph führt zu einigen komischen Situationen. Der Streifen erinnert etwas an den französischen Film “Ziemlich beste Freunde”, und mit seinen Sprüchen an Quentin Tarantinos “Pulp Fiction”. Igor wird gespielt von Alexandre Jolien, der tatsächlich an dieser Beeinträchtigung leidet, was ihn jedoch nicht daran gehindert hat, Philosophie zu studieren. Man weiss nicht ob Jolien im Film sein eigenes Leben erzählt, seine Versuche sich von seinem hässlichen Körper loszulösen, wie er sagt. Ihn dann doch zu akzeptieren, und Freundschaften zu knüpfen.


4 stars
Wahrheit oder Fiktion? Beides!  de

In der letzten Zeit hat mich kein Roman so gefesselt gar mitgenommen wie dieser. Eine fiktive Lebenserinnerung eines SS-Obersturmführers, welcher in die SS eingetreten ist, um sich der Strafverfolgung zu entziehen. Er steigt dabei im Laufe des Krieges vom Obersturmführer zum Obersturmbannführer auf und wird dabei an alle, aus heutiger Sicht, wichtigen Stationen des Dritten Reiches eingesetzt. Stalingrad, Auschwitz, oder Mittelbau Dora um nur einige zu nennen. Dieses Stationen nutzt der Autor um mit großer Erzählkunst alle Aspekte der Abscheulichkeiten die an diesen Orten geschehen sind zu schildern.

Ich hatte dieses Buch schon sehr lange auf meiner Liste aber es doch immer wieder nach hinten gestellt. War es gut so? Ja, vielleicht. Denn in diesem Buch werden sehr detailliert und für mich aufwühlend Kriegserlebnisse beschrieben. Dabei habe ich schnell vergessen, das es Fiktion ist denn so oder so ähnlich ist es bestimmt tausendfach im Zweiten Weltkrieg passiert.

Ein weiterer Grund für das lange Aufschieben waren die deutlich unterschiedlichen Rezensionen im Netz. Schlussendlich habe ich, einer Empfehlung folgend, dieses Buch doch in die Hand genommen. Ich habe es nicht bereut muss aber eine Quelle aus dem Internet, welche ich nicht wiederfinden konnte, sinngemäß wiedergeben:

Die ersten 1200 Seiten sind sehr gut und folgen damit den ausländischen Kritiken während die letzten 160 Seiten dem Untergang des Nationalsozialismus gleichen.


3 stars
Pan-Pizza in Hannover  de

Die Bezeichnung Restaurant trifft es hier nicht ganz. Zutreffender ist Imbiss mit Sitzgelegenheiten auf zwei Etagen. Wie ein Imbiss funktioniert der Laden auch. Bestellen und bezahlen am Tresen was, im Gegensatz zu vielen anderen Imbissen, auch bequem mit Karten aller Art geht. Die Einrichtung ist spartanisch und auf das Wesentlichste reduziert.


Pan-Pizza im Hanover in Hannover (Eigenes Werk. Lizenz: CC-BY-SA.)

Die Pizza ist typisch für eine Pfannenpizza. Dicker Teig und viel Belag, von dem Einiges in einem italienischen Restaurant nicht auf einer Speisekarte stehen wird. Dazu können sich Getränke aus einem Kühlschrank genommen werden.

Während unseres Besuches wurde der Laden immer voller und auch entsprechend lauter. Daher kann ich für einen Besuch zum Probieren einer Pfannenpizza das Hanover empfehlen aber die Erwartungen sollten nicht all zu hoch angesetzt werden.


5 stars
Bärta - Bitar Chili & Lime

Great product to work with and tastes great. These are very versatile and work well in stews or casseroles, but also on their own on skewers or as a snack. Would totally buy these again.


Packaging (Own work. License: CC-BY-SA.)


Panfried (Own work. License: CC-BY-SA.)